Aquarell „Pflanzenstudie“ des Malers Prof. Carlos Grethe (1864 – 1913) von 1880 #323

Aquarell "Pflanzenstudie" des Malers Prof. Carlos Grethe (1864 - 1913) von 1880 #323

Kunstwerk: Aquarell auf Papier

Künstler: Prof. Carlos Grethe (1864 – 1913). Mitglied der Münchener Secession, Professor für Malerei an der Kunstschule Karlsruhe sowie Lehrtätigkeit an der Kgl. Akademie der bildenden Künste in Stuttgart

Signatur: rechts unten: „Carl Grethe Hbg. 1880“ [Hbg.] für Hamburg

Darstellung: fein modelliertes Blattwerk einer Pflanze in polychromer Aquarellfarbe auf hellem Grund

Datierung: 1880

Material: Aquarellfarbe auf Papierträger. Neuzeitliche Rahmung mit säurefreiem Passepartout und enspiegelter Schutzverglasung.

Maße, Ausschnitt: Höhe: 52 cm, Breite: 43cm

Maße, Zierrahmen: Höhe: 64 cm, Breite: 53,5 cm, Tiefe: 2 cm

 

Wenn Sie Interesse an dem Kunstwerk haben, treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot mit Versand.

Aquarell "Pflanzenstudie" des Malers Prof. Carlos Grethe (1864 - 1913) von 1880 #323

This function has been disabled for Kunsthandlung Wildmeister - Würzburg.