Leinwandgemälde „Rheintöchter“ des Malers Karl Maria Lechner (1890 – 1974)

Leinwandgemälde "Rheintöchter" des Malers Karl Maria Lechner (1890 - 1974)

Kunstwerk: Gemälde

Künstler: Lechner, Karl Maria (1890 – 1974)

Signatur: Ecke rechts unten: „KARL  M LECHNER“

Darstellung: Ring der Nibelungen, Richard Wagner: Götterdämmerung, Dritter Akt: Siegfried will den Ring den Rheintöchtern übergeben, die ihn jedoch nicht annehmen wollen: „Behalt ́ ihn, Held, und wahr ́ ihn wohl, bis du das Unheil errätst, das in dem Ring du hegst, froh fühlst du dich, befrei ́n wir dich von dem Fluch.“

Datierung: die Datierung unleserlich unter der Signatur. Wohl erstes Drittel des 20. Jahrhunderts

Material: wohl Ölmalerei auf grundierter Leinwand mit Firnisüberzug. In ursprünglicher Aufspannung auf einen Keilrahmen aufgezogen. Ohne Zierrahmen.

Maße, Gemälde: Höhe: 170 cm x Breite: 110 cm, Tiefe: 2,0 cm

 

Wenn Sie Interesse an dem Kunstwerk haben, treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot mit Versand.

 

Leinwandgemälde "Rheintöchter" des Malers Karl Maria Lechner (1890 - 1974)

This function has been disabled for Kunsthandlung Wildmeister - Würzburg.